Geld kann sowohl in Wechselstuben, als auch in Banken gewechselt werden. In der Regel gelten folgende Öffnungszeiten:

Montag – Freitag: 08:00 – 19:00 h
Samstag: 08:00 – 15:00

Die Bankautomaten sind durchgehend im Betrieb. Die serbische Währung ist der Dinar. Es existieren Banknoten zu 10, 20, 50, 100, 200, 500, 1.000 und 5.000 Dinar und Münzen: 1, 2, 5, 10, 20 Dinar. Die meisten Banken akzeptieren DINERS, VISA, VISA ELECTRONIC und MASTER-Karten sowie Reiseschecks.

Einkaufsmöglichkeiten

SPENS - Sport- und Handelszentrum

Die Geschäfte, kleine Läden und Boutiquen sind sehr gut versorgt. Die meisten von ihnen befinden sich im Umkreis der Fußgängerzone am Platz der Freiheit (Trg Slobode). Bekannte Einkaufsmeilen befinden sich entlang der Jevrejska-Straße und des Boulevards „Bulevar oslobodjenja“. Neben guten Einkaufsmöglichkeiten bietet das Sport- und Handelszentrum Vojvodina (SPENS) den Besuchern verschiedene Freizeit- und Sportprogramme an.

Parken in Novi Sad

Das Stadtzentrum ist in drei Zonen (rote, blaue und weiße Zone) mit begrenzter Parkdauer eingeteilt. Parkscheine können in den nahen Kiosks, am Automaten oder per SMS gelöst werden.

Bookmarken bei Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • Folkd
  • Furl
  • Google Bookmarks
  • Live-MSN
  • YahooMyWeb
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Tausendreporter
  • Technorati
  • Bloglines
  • blogmarks
  • Facebook
  • Fleck
  • Linkarchiv
  • newskick
  • Smarking